99designs: Auf der dunklen Seite der Macht (1)

Für jeden Schreibenden kommt irgendwann der Zeitpunkt, wo man sich Gedanken um sein Cover macht. Man sucht nach Grafikern, nach pre-made Covern und stolpert über Seiten wie Fiverr oder 99designs.

Für mich war von Anfang an klar: Auf keinen Fall 99designs. Es ist nichts als Ausbeute, den Designern dort bleibt nicht einmal das Copyright. Also habe ich mir eine Grafikerin gesucht und wir haben im Frühjahr (?) an einem Cover gebastelt. (Ich habe damals auch eine Umfrage dazu gemacht.) Leider hat unsere Zusammenarbeit nicht geklappt, wir sind einfach auf keinen grünen Zweig gekommen.

Der nächste hatte keine Zeit. Andere waren für mein jetziges Budget einfach zu teuer und wieder andere hatten zwar schöne Cover, aber keine in meinem Genre. Würde ich Romantasy schreiben, hätte ich die Qual der Wahl, aber nachdem ich das nicht tue, hilft mir die Auswahl dort nicht.

Und noch einmal einen Start mit einer/einem GrafikerIn riskieren, ohne zu wissen, ob er/sie mein Genre genausogut hinbekommt wie die tollen Krimicover? Das war mir als gebranntes Kind dann doch zu viel Risiko.

Tja, und da hab ich mir letztes Wochenende eine dunkle Sonnenbrille aufgesetzt, die Kapuze tief ins Gesicht gezogen und einen Wettbewerb auf 99designs gestartet, mit der Hoffnung, so den Designer oder die Designerin meiner Buchcover-Träume zu finden, mit dem/der ich die nächsten Jahre zusammenarbeiten kann.

Die Vorauswahl läuft noch einen Tag und 18 Stunden und nach über 75 der grottigsten Cover, die ihre euch nur vorstellen könnt, flattern jetzt vereinzelt Sachen hinein, wo ich wieder Mut fasse.

Ich halte euch auf jeden Fall auf dem Laufenden.

Falls ihr Fragen dazu habt, wie so ein Wettbewerb abläuft, hinterlasst sie einfach als Kommentar. Das Gleiche gilt für flames über meinen moralischen Abstieg. (Sagt man noch flames?  Ich werd alt…)


13 Gedanken zu “99designs: Auf der dunklen Seite der Macht (1)

  1. Ich kann dir meine Designerin nur empfehlen, falls 99designs am Ende nicht das richtige Cover für dich hat. Ich bin jedenfalls in das Cover schwer verliebt, das ich für mein Buch dort kriege <3 (Und ja, es gibt ein SP-Projekt von mir. Aber pssst!) https://www.facebook.com/Farbenmelodie/?fref=ts (Ich würde ihre HP verlinken, aber die wird gerade gewartet)
    Wobei ich zugeben muss, mich nie mit dem Portal beschäftigt zu haben. Wie funktioniert es?

    1. Oh, da bin ich ja mal gespannt auf dein Cover! Danke für den Link auf jeden fall, auch wenn ich echt hoffe, dass der Wettbewerb das Thema erst mal beendet. Ich werd noch ein genauer drüber schreiben :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s